#Folge5: Wie deine inneren Antreiber dein Leben bestimmen

Unser eigenes Gefühl, ob wir uns als „ok“, wertvoll und liebenswert erachten, hängt davon ab, ob wir tun, was unser Antreiber von uns verlangt. Dieser „Antreiber“ ist ein erlerntes Verhalten, das uns als Kind sehr schnell „zum Ziel“ geführt hat. Damals haben wir gelernt, dass wir etwas Bestimmtes tun müssen, um „ok“ zu sein – und heute fangen diese Muster wie „vorprogrammiert“ zu laufen an. Das kann in stressigen Situationen zu einem Verhalten führen, das völlig kontraproduktiv zu dem ist, was uns gut tun würde.

In dieser Podcast-Folge erfährst du:

  • Was ein innerer Antreiber ist
  • Welche inneren Antreiber es gibt
  • Wie diese Antreiber zugrundegelet wurden
  • Welche Ängste hinter deinem Verhalten stehen

  • Wie du dir diese Verhaltensmuster ins Bewusstsein holen kannst
  • Was du dir erlauben darfst, um im „Hier und Jetzt“ bewusste und neue Entscheidungen treffen zu können

 

Wenn du hier die eine oder andere Inspiration gefunden hast würde ich mich natürlich sehr freuen, wenn du mich abonnierst. Auch über deine Bewertung – hier, bei iTunes oder Facebook freue ich mich sehr.

Besuch mich bei Insta: @andrea_artmayr oder

Facebook: selbstbestimmt & frei

Hast du Anregungen oder Feedback für mich: zögere nicht auf mich zuzukommen. Hier erreichst du mich.

Danke für dein Interesse, deine Zeit und deine Rückmeldung – wir hören uns nächste Woche! Bis dahin eine gute Zeit – und bleib gesund! Deine Andrea

 

Wie deine inneren Antreiber dein Leben bestimmen

 

Weitere Infos, Videos und Möglichkeiten findest du natürlich auch immer auf der Webseite der Balanceakademie

 

Antreibertest

Innere Antreiber_Test

Veröffentlicht von Andrea Artmayr

"Wenn ein Mensch seine Verhaltensmuster erkennt und beginnt, Entscheidungen selbstbestimmt und frei zu treffen anstatt sich von der Konditionierung aus seiner Vergangnheit lenken zu lassen ist er in der Lage, seinen ganz persönlichen Weg zur Liebe, zum Glück und zum Erfolg zu gehen." (Andrea Artmayr)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: